Neue Bücher in unserer Bibliothek

Wir haben viele neue Bücher in unserer Fachbibliothek!

Sie finden ab sofot die siebte Auflage Prüfungsrecht von Norbert Niehues et al. in unserer Bibliothek. Auch zwei Erscheinungen der letzten Jahre aus dem Querverlag finden sich in der Koordinierungsstell: Beissreflexe. Kritik an queerem Aktivismus, autoritären Sehnsuchten, Sprechverboten herausgegeben von Patsy L´Amour Lalove und der Sammelband Freiheit ist keine Metapher. Antisemitismus, Migration, Rassismus, Religionskritik herausgegeben von Voijn Saša Vukadinović. Im Themenbereich Inklusion finden Sie das Buch Chancengleichheit an Hochschulen. Strukturen für Studierende mit Behinderung im internationalen Kontext von Susanne Peschke. Außerdem neu ist das Handbuch Barrierefreie Kommunikation von Christiane Maaßen und Isabel Rink. Das Praxishandbuch Habitussensibilität und Diversität in der Hochschule von Birte Heidkamp und David Kergel kann ebenfalls ab jetzt eingesehen werden, genauso wie die Nummer 110 der Zeitschrift Das Zeichen. Zeitschrift für Sprache und Kultur Gehörloser welche den Titel Deaf Studies neu denken trägt. Das Buch Autistin versammelt persönliche Geschichten, leicht zugängliche wissenschaftliche Texte über Autismus und Gespräche mit Initiativen und Organisationen, die mit Autist*innen arbeiten, auch dieses Buch finden Sie bei uns.  Die Neuerscheinung Rassismus an Hochschulen. Analyse – Kritik – Intervention von Daniela Heitzmann und Kathrin Houda, die Sie ebenfalls in unserer Bibliothek finden, haben wir in der Rubrik Lesenswert in unserem Newsletter genauer besprochen.

Wir wünschen eine anregende Lektüre!

Zurück