Supervisionstag

am 15. September 2020 | Leipzig
mit Ulrike Wulff (Systemische Beraterin, Supervisorin)

Im Rahmen des Supervisionstags geben wir Hochschulbeschäftigten, die in den Themenfeldern Gleichstellung, Diversität und Inklusion tätig sind, die Möglichkeit, Fälle zu besprechen und das eigene Beratungshandeln zu reflektieren. Zentrale Themen sind u.a. der Umgang mit Erwartungen im Kontext der Beratung, Reflexion zu Grenzen der Beratung, eine Einführung in die Formen der Selbstfürsorge sowie der Umgang mit Konflikten. Die Inhalte orientieren sich an den Fragen und Anliegen der Teilnehmenden und werden mit selbstreflektierenden Methoden aus der systemischen und tiefenpsychologischen Supervisionsarbeit bearbeitet.

Anmeldungen sind bis zum 31.08.2020 möglich.

Anmeldung

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

Zurück