Vielfalt* in Beruf und Alltag

am 12. September 2019 | Leipzig
mit Dr.in Lena Eckert und Dr.in Silke Martin

In der Vielfalt*-Workshopreihe geht es um Strategien, sich über die sexuelle und geschlechtliche Vielfalt von Studierenden bewusst zu werden, die eigene Lehre zu reflektieren und sich mit anderen darüber auszutauschen, wie durch unterschiedliche didaktische Techniken eine produktive und gleichberechtigte Teilhabe aller Studierenden ermöglicht, Handlungsspielräume entfaltet und Diskriminierung entgegenwirkt werden kann.
Details folgen

Der Workshop kann in Modul 2 des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats im Bereich VCI anerkannt werden.

Der Workshop wird veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Vielfalt Lehren!", das im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie Leben!" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird.

Zurück