Pflegewegweiser

Pflege findet in der Mitte der Gesellschaft statt und wird doch viel zu oft negativ stigmatisiert oder verschwiegen. Zu einer familienfreundlichen Universität oder Hochschule gehört die Vereinbarkeit von Beruf oder Studium und Pflege definitiv dazu.

An dieser Stelle gibt der digitale Pflegewegweiser ab sofort Auskunft über rechtliche Definitionen von Pflegebedürftigkeit, Ansprüche Pflegebedürftiger, Unterstützungsleistungen für pflegende Angehörige,  Vorsorgemöglichkeiten und hilfreich Links. Ein Pflegeglossar erklärt wichtige Begriffe.

Er ist auf Initiative der sächsischen Familienservices der Hochschulen entstanden und wurde in Kooperation mit der Koordinierungsstelle zur Förderung der Chancengleichheit an sächsischen Universitäten und Hochschulen umgesetzt.

Im Fall der Fälle: Der 6-Schritte-Notfallplan

Was ist zu tun, wenn eine Pflegebedürftigkeit eintritt? In sechs kurzen Schritten fasst der Flyer die wichtigsten Punkte zusammen. Ausführliche Informationen finden Sie dann hier auf der Homepage. Der Flyer liegt in Zukunft an allen sächsischen Universitäten und Hochschulen aus.