Herzlich Willkommen auf den Seiten der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an sächsischen Hochschulen

Landeswappen Sachsen

Die Landeskonferenz ist der Zusammenschluss der Gleichstellungsbeauftragten an sächsischen Universitäten und Hochschulen. Sie vertritt gleichstellungspolitische Anliegen gegenüber der sächsischen Landesregierung und innerhalb der Bundeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (BuKoF).

Drei Sprecherinnen, Dr. Jutta Luise Eckhardt, Andrea Müller und Elisabeth Sasso-Fruth, bilden den Vorstand der Landeskonferenz. Sie repräsentieren die drei in Sachsen vorhandenen Hochschultypen: Universitäten, Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Kunsthochschulen. Die Landeskonferenz tagt zweimal pro Jahr.

Unterstützt wird die LaKoG Sachsen von der Koordinierungsstelle zur Förderung der Chancengleichheit an sächsischen Universitäten und Hochschulen.

 

Auf dieser Seite informieren wir Sie zu Aufgaben, Zielen, Mitgliedern und der Organisation der LaKoG Sachsen.

Nach oben